Was hilft bei zu viel Grübelei?

Zustand nach Weihnachten

Wie hast Du die Weihnachtstage verbracht – und was hast Du erlebt? Für manche Frau und manchen Mann kann es sich um ein emotional sehr anstrengendes Fest handeln.

Vielleicht warst Du mal wieder bei Deinen Eltern und hast Deine Geschwister getroffen, zu denen Du ein erschwertes Verhältnis hast? Vielleicht hattest Du Dir vorgenommen, dass Du dieses Jahr locker und entspannt bleiben möchtest – und Dich nichts und niemand provozieren kann. Dann traf Dein Bruder oder Deine Schwester dann doch wieder diesen einen Punkt bei Dir – zack, Treffer – Du bist gekränkt, verletzt…. Was tun, um da herauszukommen?

Deine Gedanken und Gefühle drehen sich im Kreis. All die “hätte”, “wenn ich doch”, “wäre ich”… usw.
Leider führen die Grübeleien zu keiner Verbesserung Deiner emotionalen Lage.

Helfen kann Dir, wenn Du Dir alles von der Seele schreibst.

Was sind Deine Gedanken und Empfindungen über die erlebte Situation? Lass Deinen Gedanken freien Lauf. Du musst keine grammatikalisch korrekten Sätze verfassen. Einfach schreiben, was Dir durch den Kopf geht. Sei vor allem ehrlich zu Dir selbst. Nach spätestens einer halben Stunde machst Du Schluss mit dem Schreiben. Am nächsten Tag wiederholst Du das Ganze. Alles von der Seele schreiben, was immer noch an (negativen) Gefühlen und Gedanken zu dem Geschehen bei Dir hochkommt.

Dann frag Dich nach dem Schreiben: kannst Du der Situation trotz allem etwas Gutes abgewinnen? Hast Du etwas gelernt? Wenn ja, was? Bist Du innerlich gewachsen?

Wenn Du am Ende merkst, dass es da doch noch etwas gibt, das Du nicht alleine anschauen kannst oder magst, weil es Dich ängstigt oder zu sehr schmerzt, dann suche das Gespräch, zum Beispiel zu einem Coach, Seelsorger….

Ich wünsche Dir alles Gute für den Prozess! Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das Schreiben eine enorm heilsame Wirkung hat.

Leave a Reply

Direkter Kontakt

Silke Wüstholz

+ 49 (0)160/966 312 65
info@silke-wuestholz.de

Newsletter

Möchten Sie monatlich von mir frische Impulse zu mehr Sinn & Freude im Leben und im Job? Dann klicken Sie auf den Button und tragen sich ein.

Ja, ich möchte die monatlichen Impulse!