Mensch vor Prozess

„Mensch vor Prozess“ 

„Menschen sind die treibende Kraft für Prozesse, nicht andersherum“, sagt unser Gast Martin Nowak im Podcast „Eine gute Viertelstunde„.
In dieser Folge geht es um Prozesse, um Sicherheit und darum, was Menschen wirklich brauchen.
Denn: Wir lieben Prozesse, sie geben uns Halt und Sicherheit. Doch Menschen brauchen auch Beteiligung und ein Ziel, um sich sinnstiftend an den Prozessen zu beteiligen und diese am Leben zu halten. Doch welche Rahmenbedingungen sollte eine Führungskraft liefern, dass eine Atmosphäre des Miteinanders gelingt? Wie kann echte Beteiligung für die Mitarbeiter*innen stattfinden?
Und: Was passiert, wenn eine Führungsperson dem Team einfach nur zuhört?

Unser Gast: Martin Nowak, der Inhaber von Metasicht | Organisationsberatung.

Direkt zum Podcast geht es hier.

Leave a Reply

Direkter Kontakt

Silke Wüstholz

+ 49 (0)160/966 312 65
info@silke-wuestholz.de

Newsletter

Möchten Sie monatlich von mir frische Impulse zu mehr Sinn & Freude im Leben und im Job? Dann klicken Sie auf den Button und tragen sich ein.

Ja, ich möchte die monatlichen Impulse!